ルイヴィトンコピー ブランド偽物 グッチコピー スーパーコピーブランド スーパーコピー ブランドコピー
Ökologie | Baum des Jahres - Dr. Silvius Wodarz Stiftung
Suche:

Ökologie und Vorkommen


7) großes Verbreitungsareal 

Der Prof. informiert Sie über das natürliche recht große Verbreitungsareal des europäischen Wild-Apfels. Aber auch über seine Konkurrenzschwäche gegenüber z.B. anderen Baumarten im Wald. Am Waldrand oder in der freien Landschaft (Gehölzinseln) gedeiht er besser, weil er dort das Licht, das er benötigt, ausreichend bekommt. Gehe weiter zu 7a)

8) Holzäpfelchen

Jetzt kommt der Prof. noch einmal zu den "Holzäpfelchen" zurück und wer draußen an ihnen interessiert ist, für wen der "Lebensraum" Apfelbaum wichtig ist... weiter zu 8a) 

9) "Holzäpfel-Gebirge"

Und schon wieder "schwärmt" der Prof. Er berichtet von einer "Entdeckung", dem
sogenannten "Holzäpfel-Gebirge" im Erzgebirge. Dort haben Holzapfelidealisten die Chance, die ihnen relativ viele Wild-Apfelbäume, die in der freien Landschaft alt und fruchttragend geworden sind, bieten ergriffen und nutzen diese Schätze. Sie sind auch mit wissenschaftlicher Akribie vorgegangen. Lesen Sie, was der Prof. dort entdeckt hat. Weiter zu 9a) 

Kultur-Apfel, Fotos: Silvius Wodarz

 

 

Baumkönigin

Theresa Erdmann
Baumkönigin 2013

"Zuhause 2012" Bernhard Schmid Künstler-Holzgestalter www.singold36.de
Foto: Bernhard Weizenegger