3) Methusalems


Die wohl stärkste Stechpalme Deutschlands mit einem Stammumfang von fast drei Metern steht im Vorgarten eines ehemaligen Gärtnerhauses mitten im hessischen Ort Braunfels. Sie ist allerdings nur etwa acht Meter hoch, was wohl auf so einige Kappungen während ihres auf über 270 Jahre geschätzten Lebens zurückzuführen ist. Noch älter ist möglicherweise eine frei stehende, etwa sieben Meter hohe Stechpalme mit einem Stammumfang von etwa zwei Metern auf der Weide eines alten, aus dem 17. Jahrhundert stammenden Bauernhofes nahe der holländischen Grenze in Elten bei Kleve. Ihr Alter wird auf über 300 Jahre geschätzt.

In Irland und England mit ihrem rundum vom Atlantik geprägten Klima fühlt sich die Stechpalme offensichtlich am wohlsten. Dort gibt es Exemplare, die über 20 Meter hoch sind, und mehrere Methusalems, die wohl um die 500 Jahre alt sind.

Foto: Andreas Roloff

Deutscher Baumkönig 2021

Nikolaus Fröhlich
ist der Deutsche
Baumkönig 2021